Angry Birds im Sinkflug

03 Okt, 2014

Angry Birds gilt mit über 2 Milliarden Downloads als eines der erfolgreichsten Spiele für Smartphones. Das Spiel ist Ende 2009 zu seinem Höhenflug angetreten, seit 2012 ging es aber in den Sinkflug über. Und nun hat Rovio, die finnische Entwicklerbude von Angry Birds, angekündet, dass 130 Leute entlassen werden sollen – darunter auch der damalige Angry-Bird-Chefentwickler und der Präsident will nächstes Jahr seinen Hut nehmen.

Andererseits wurde vor 2 Tagen bekannt gegeben, dass ein Grossteil der Schauspieler des für July 2016 angekündeten Angry-Bird-Spielfilms nun feststeht, u.a. Peter Dinklage aus „Game of Thrones“ oder Bill Hader und Maya Rudolph. Der Film ist eine Partnerschaft von Rovio mit Sonys Hollywood Studio.

Frog-Blog meint: Da können wir ja mal gespannt sein…

About the author

Ivan Kellenberger

Schon seit seinem Studium zum Informatik-Ingenieur, als das Internet erst an Universitäten und staatlichen Einrichtungen zur Verfügung stand, bewegt sich Ivan Kellenberger durch „das Netz“. Als eines der Gründungsmitglieder ist Ivan seit 1996 bei Futurecom tätig und führt als Mitglied der Geschäftsleitung der Y&R Group Switzerland die IT Unit der Gruppe. Für den Frog-Blog spürt er immer wieder die neuesten Trends der digitalen Welt auf.

Related Posts